Praxis für Naturheilkunde & Medizinische Ästhetik

  Gesundheit trifft Schönheit 

FETT-WEG-Spritze

Kleinere lokalisierte Fettdepots können in der ambulanten Behandlungsweise durch die Injektion korrigiert werden. Bei der sogenannten FETT-WEG-Spritze handelt es sich um eine Injektionslipolyse-Therapie. Unsere Injektionslösung ist ein biokompatibles und CE-zertifiziertes Medizinprodukt.

Durch die Injektion dieser Lösung in das Fettdepot soll ein abschmelzen der Fettzellen sowie ein gesteigerter Fettabbau angeregt werden. Das Fett soll dadurch vom Körper, auf natürlichem Wege, dauerhaft abgebaut werden.

Über das Lymphsystem findet der Abtransport der zersetzten Fette statt. Nach der Ausübung dieser Behandlung kann es zu leichten Schwellungen des Einstichbereichs, Rötungen und Juckreiz kommen. In der Regel 1-3 Tage, Hämatome (bis zu 14 Tage) möglich. Weitere Nebenwirkungen sind nicht bekannt.

Die FETT-WEG-Spritze hat sich als verlässliche und wirkungsvolle Methode zum Abbau unerwünschter Problemzonen gezeigt. Häufige Indikationen bei denen die FETT-WEG-Spritze eingesetzt werden kann, siehe unter Anwendungen:

 

Anwendung bei:

    Doppelkinn, Wangen, Nacken

    Reiterhosen, Oberschenkel innen

    Hüften

    Ober- und Unterbauch

    Rückenpartien

    Oberarme

    Unteres Gesäß u. v. m.